Verena Bösch

Immer diese Zwinglis!

Wurstessen<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-uetikon.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>103</div><div class='bid' style='display:none;'>984</div><div class='usr' style='display:none;'>32</div>

Erlebnismorgen für Familien mit Kindern der 1. - 6. Klasse zum Reformationsjubiläum






500 Jahre Reformation. Wenn das kein Grund zum Feiern ist!

Wir laden Familien mit Kindern der 1.-6. Klasse zu einem Erlebnismorgen in der Kirche ein, um in die Reformationszeit einzutauchen und Zwingli, den Zürcher Reformator besser kennen zu lernen.

Wie hat Huldrych Zwingli gelebt, was hat ihn beschäftigt? Wie haben sich seine Ideen und Bemühungen auf das Leben der einfachen Stadtzürcher Bevölkerung und die damalige Eidgenossenschaft ausgewirkt? Diesen und anderen Fragen wollen wir auf den Grund gehen und vieles hautnah miterleben.

Der Kurzfilm "Immer diese Zwinglis" soll helfen, dass neu erworbenes Wissen zu vertiefen.

Bei einem anschliessenden Mittagessen im Backstein, es gibt Wienerli und Kartoffelsalat, finden wir Zeit um über das Erlebte ins Gespräch zu kommen oder einfach gemütlich beisammen zu sitzen.
Jüngere und ältere Geschwister sind auch herzlich willkommen.

Samstag, 16. März 2019
10.00 bis 13.30 Uhr, Kirche


Katechetin Martina Graf
Sozialdiakonin Verena Bösch und
Pfrn. Tina Bernhard

Mit Anmeldung bis 9. März 2019 an:
Bereitgestellt: 16.01.2019     
aktualisiert mit kirchenweb.ch