Christin Kühn

Flüchtlinge im Pfarrhaus 2

information_sign[1] (Foto: Christin Kühn)

Information aus der Kirchenpflege







Die reformierte Kirchgemeinde Uetikon am See hat mit der politischen Gemeinde Uetikon am See auf Grund der Dringlichkeit der Situation kurzfristig eine Vereinbarung bezüglich Zwischen-Nutzung des Pfarrhaus 2 an der Gartenstrasse 26 getroffen.

Das Pfarrhaus 2 wird ab sofort von der politischen Gemeinde Uetikon am See für die Aufnahme von ukrainischen Flüchtlingen zwischengenutzt. Die Nutzungsdauer der Liegenschaft ist befristet bis am 30. September 2022, da ab dem 1. Oktober 2022 die Bauarbeiten für den Neubau auf dem Areal beginnen.

Der gesamte Unterhalt der Liegenschaft sowie die Betreuung der Bewohner erfolgt durch die politische Gemeinde Uetikon am See.


Dr. Daniel Hackmann

Kirchenpflege Finanzen und Liegenschaften





Bereitgestellt: 27.04.2022     Besuche: 65 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch