Christin Kühn

Ökumenisches Taizé-Gebet

Sie suchen Stille und Gesang, ein Gebet ohne viele Worte und in meditativer Atmosphäre? Dann schauen Sie doch einmal beim ökumenischen Taizé-Gebet herein.

In kleiner Gruppe singen wir gemeinsam die einfachen Lieder aus Taizé in verschiedenen Sprachen, hören einen Bibeltext, halten einige Minuten Stille und bringen unsere Bitten vor Gott. Wegen der Corona-Pandemie sitzen wir vorläufig in grossen Abständen voneinander in der Kirche und tragen die ganze Zeit - auch beim Singen - eine Maske.

Das Taizé-Gebet finden jeweils am ersten Sonntag im Monat in der Franziskus-Kirche in Uetikon, Tramstrasse 32, statt.

Herzliche Einladung an alle!
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch