Markus Berweger

Reformierte Kirche

Die ref. Kirche mit Kirchturm steht gut sichtbar auf der Krete im südlichen Teil des Dorfes. Von der schönen Kirchenterrasse geniesst man eine herrliche Aussicht auf und über den Zürichsee bis in die Berge. Die Zufahrt zur Kirche erfolgt von Norden her via Gartenstrasse.
Kirche<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-uetikon.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>7</div><div class='bid' style='display:none;'>13</div><div class='usr' style='display:none;'>2</div>

Kirche

Uetikon —  Ref. Kirche und Pfarrhaus<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-uetikon.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>5</div><div class='bid' style='display:none;'>6</div><div class='usr' style='display:none;'>2</div>

Uetikon: Ref. Kirche und Pfarrhaus

Kirche6 —  Chor der Kirche<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-uetikon.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>7</div><div class='bid' style='display:none;'>17</div><div class='usr' style='display:none;'>2</div>

Kirche6: Chor der Kirche

Reformierte Bevölkerung
Unsere Kirchgemeinde mit attraktiver Lage am Zürichsee besteht aus rund 2100 Mitgliedern und bietet neben einem aktiven Dorfleben Raum für jedes Alter.
Kirche
Die Kirche ist über Tag von 9.00 bis 17.00 Uhr geöffnet und kann z.B. für einen Moment der Stille besucht werden.

Sie verfügt im Kirchenschiff Platz für ca. 265 Personen. Auf der Empore finden zudem weitere 100 Personen einen Sitzplatz; allerdings ist ab der 3. Sitzreihe (oben) die Sicht zum Taufstein nicht mehr gewährleistet.

Parkplätze für Autos: Bei der Kirche hat es nur ganz wenige Parkplätze in der blauen Zone. Genügend gebührenpflichtige Parkplätze sind in 3 - 5 Gehminuten von der Kirche entfernt zu finden:
- in der Tiefgarage unter dem Gemeindehauseben
- neben der Post
- in der Tiefgarage des markanten "Backsteingebäudes"
Kirchengeschichte von Uetikon
Wir verweisen auf das Buch: Uetikon am See, von Peter Ziegler.
Herausgeberin: Gemeinde Uetikon am See: 1. Ausgabe: 1983 und 2. unveränderte Auflage 1994.
(In der Bibliothek Uetikon kann dieses Buch und andere zu diesem Thema ausgeliehen werden.)

Ab Seite 85 finden Sie in diesem Buch unter folgenden Überschriften weiterführende Informationen aus der "frühen" Kirchengeschichte von Uetikon:
- Die Kapelle auf der Rütihalde (Seite 85)
- Auf dem Weg zur eigenen Kirchgemeinde Uetikon (Seite 87)
- Hauptmann Heinrich Lochmann setzt sich für die Dorfbewohner ein (Seite 89)
- Der Kirchenbau von 1681/82 (Seite 90)
- Pfarreinsatz und Einweihung der neuen Kirche (Seite 94)
- Die Glocken (Seite 95)
- Die Turmuhr (Seite 98)
- Kirchenörter (Seite 98)
- Der Zehnte (Seite 100)
- Das Pfarrhaus und seine Bewohner (Seite 102)
- Der Friedhof (Seite 105)
Dokumente
Bereitgestellt: 21.03.2019    Besuche: 27 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch