Markus Berweger

2. - 4. Klass - Unterricht

Kirchlicher Unterricht vom 2. - 4. Schuljahr

Die Kirche führt Kinder in das biblische Erbe ein und vertieft ihr Grundwissen über den Glauben. Sie leitet sie an, für ihre Erfahrungen und Entdeckungen im Glauben eine Sprache und einen kreativen Ausdruck zu finden.

Auskunft

Martina Graf
Martina Graf
Bergstr. 107
8707 Uetikon am See

Religionsunterricht Malen grossflächig<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenweb.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>15</div><div class='bid' style='display:none;'>284</div><div class='usr' style='display:none;'>24</div>

 

Religionsunterricht Flüstern<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenweb.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>15</div><div class='bid' style='display:none;'>279</div><div class='usr' style='display:none;'>24</div>

 

Fiire mit de Chliine
Dreimal pro Jahr veranstalten wir am Mittwochnachmittag einen speziellen Gottesdienst für Kinder zwischen 0 und 5 Jahren in Begleitung ihrer Geschwister, Eltern, Grosseltern Gotten oder Göttis. Vor Ostern, zum Erntedank im Herbst und vor Weihnachten erzählen wir eine passende Bilderbuch-Geschichte. Gemeinsames Singen, Beten und ein im Anschluss offerierter kleiner Zvieri runden dieses Angebot ab.
In diesen einfachen Feiern machen Kinder die ersten persönlichen Erfahrungen mit der Atmosphäre eines Kirchenraums.
2. Klasse / minichile
In der 2. Klasse beginnt mit der "minichile" das erste verbindliche Angebot auf dem Weg zur Konfirmation. Die Kinder lernen in diesem Jahr einander und die Kirchgemeinde besser kennen. Sie werden in den evangelischen Glauben und die reformierte Kirche eingeführt. Die Konzentration liegt dabei auf den Themen Gemeinschaft, Kirche, Advent / Weihnachten, biblische Wandergeschichten und Schöpfung. Zum Abschluss der "minichile" wird gemeinsam ein Familiengottesdienst gestalten.



Der Unterricht findet von 12 bis 14 Uhr im Backstein, in den Räumlichkeiten der ref. Kirche Uetikon, an der Bergstrasse 107 statt. Er wird in 12 Blöcken am Mittwochnachmittag angeboten. Vor den Lektionen geniessen die Kinder ihren mitgebrachten Lunch zusammen mit der Katechetin.

Gegen Ende des 1. Schuljahres werden die Kinder zur "minichile" eingeladen.

3. Klasse / 3. Klass-Unti
Im Anschluss an die "minichile" folgt der kirchliche 3. Klass-Unti. Auch er gilt als Voraussetzung für die Konfirmation. In vier Themenkreisen Taufe, Beten, Abendmahl und Pfingsten werden wichtige Inhalte des christlichen Glaubens angeschaut und vertieft. Zu den Themen Taufe und Abendmahl werden gemeinsam zwei Familiengottesdienste gestaltet.

Der Unterricht findet im Backstein, in den Räumlichkeiten der ref. Kirche Uetikon, an der Bergstrasse 107 statt. Es werden Wochenlektionen über Mittag mit gemeinsamem Mittagessen angeboten. Ein Lunch wird von den Kindern von zuhause mitgebracht.

Gegen Ende des 2. Schuljahres werden die Kinder zum 3. Klass-Unti eingeladen.
4. Klasse / Club 4
Der Club 4 begleitet die Kinder im 4. Schuljahr in ihren kritischen Anfragen an den Glauben. Wie "minichile" und 3. Klass-Unti ist der Unterricht in der 4. Klasse Voraussetzung für die Konfirmation. Schwerpunkte in diesem Schuljahr sind: Die Bibel, Urgeschichten und Urwahrheiten, König David, Propheten, Jesus und Kirchliche Symbole. Im letzten Quartal steht an einem Mittwochnachmittag ein Ausflug nach Zürich auf dem Programm. Es müssen lediglich 4 Erlebnistage besucht werden.

Der Unterricht findet im Backstein, in den Räumlichkeiten der ref. Kirche Uetikon, an der Bergstrasse 107, oder in der Chilestube statt. Es werden fünf Erlebnistage am Samstag von 9 bis 15 Uhr und zwei Mittwochnachmittage von 13.30 bis spätestens 17.30 Uhr angeboten.

Gegen Ende des 3. Schuljahres werden die Kinder zum Club 4 eingeladen und können dann entscheiden, welche Tage sie besuchen möchten.

Dokumente
Bereitgestellt: 02.07.2019     
aktualisiert mit kirchenweb.ch